September 4, 2017

Unmet Medical Need

Antibiotika-resistente Erreger erschweren die Behandlung von Infektionen. Mediziner benötigen neue Wirkstoffe und alternative Strategien, gegen die Keime keine Resistenzen entwickeln können.

Licht ist ein leistungsstarkes Werkzeug, um zu verstehen, wie Mikroben uns krank machen, wie sich unser Körper wehrt und wie man diese Prozesse beeinflussen kann. Es misst schnell, empfindlich und berührungslos. Licht trägt zum Verstehen von Krankheitsursachen auf zellu- lärer Ebene bei. Photonische Technologien in Kombination mit Mikrofluidik, Mikro- und Nano- technologien, Biotechnologie und molekularen Verfahren werden die Diagnostik und die Companion-Diagnostik für alternative Therapieverfahren revolutionieren. Im LPI werden kompakte Geräte zur schnellen und eindeutigen Diagnose von Infektionen und neue Therapieansätze (z. B. mit neuen antiinfektiven Wirkstoffen) erforscht und entwickelt.

Die Waffen im Kampf gegen Infektionen werden stumpf. Immer mehr Erreger sind gegenüber gängigen Medikamenten unempfindlich. Die Photonik bietet das Potential für echte Durchbrüche in Diagnostik und Therapie.

Infektionskrankheiten zählen weltweit zu den häufigsten Todesursachen und bleiben auch in Industrienationen eine Bedrohung. Fotos: CSCC Jena